FAQ Sammlung

Häufig gestellte Fragen (FAQ) für Afrika Fernreisen.

FAQ Sammlung

Willkommen bei den FAQ von AFRICAEXPEDITION. An dieser Stelle werden Oft gestellte Fragen veröffentlich. Vielmals beantworten diese allfällig Fragen. Sollten Sie hier nicht fündig werden, dann schreiben Sie uns über das Kontaktformular. Wir freuen uns auf ihre Nachricht.

Aufspielen von GPS Karten auf Garmin Geräte

gmapsupp.img-Datei auf Garmin GPS Navigationsgerät aufspielen ohne extra Software. Am einfachsten ist es, eine gmapsupp.img Dateien direkt per Windows Explorer auf das Garmin Gerät zu kopieren. Dies funktioniert aber nur mit Garmin Geräten der neueren Generation, welche über einen USB Anschluss verfügen. Nachdem man die Karte dann auf das Garmin Navigationsgerät übertragen hat, steht sie sofort zu Verfügung. Dabei muss man darauf achten, dass die gmapsupp.img Dateien immer in das Verzeichnis „Garmin“ kopiert wird. Im internen Speicher ist dieses Verzeichnis immer schon vorhanden, auf der externen SD oder Micro SD Karte muss es gegebenenfalls angelegt werden. Im Falle das sich auf dem Navigationsgerät schon Karten befinden, kann es vorkommen, dass diese im „Vordergrund“ laufen. In diesem Fall müssen diese Karen im Garmin Navigationsgerät deaktiviert werden. Wichtig ist auch, dass die Datei gmapsupp.img heisst und nicht anders, da Garmin sie ansonsten nicht erkennt.

Fehler auf der Webseite

Es kann immer wieder vorkommen das Informationen auf der Webseite nicht korrekt sind. Das kann ganz unterschiedlichen Gründe haben. Oftmals haben sich Dinge im Lauf der Zeit verändert. Preise sind gestiegen, Grenzen sind geschlossen oder Telefonnummern stimmen nicht mehr. In diesem Fall sind wir für jede Information und Korrektur sehr dankbar. Dadurch helfen Sie mit, anderen Reisenden das Leben leichter zu machen. Manchmal hat sich auch der Fehlerteufel eingeschlichen. In jedem Fall freuen wir uns über Ihre Anmerkung. Schreiben Sie uns über das Kontaktformular.

Gesundheitsthemen

Gesundheitshinweis von AfricaExpedition sollten nie als alleinige Grundlage für gesundheitsbezogene Entscheidungen dienen. Fragen Sie bei gesundheitlichen Beschwerden Ihren Arzt, Zahnarzt oder Apotheker. Alle Beiträge wurden mit bestem Wissen und Gewissen geschrieben. Gleichwohl können Beiträge falsch sein und möglicherweise gesundheitsgefährdende Empfehlungen enthalten. Nehmen Sie Medikamente nicht ohne Absprache mit einem Arzt oder Apotheker ein.

Auswahl von GPS Karten auf Garmin Geräte

Es ist sehr wichtig, dass andere routingfähige Karten auf dem Garmin GPS Gerät während der Navigation mit der OSM Karte abgeschaltet werden. Erstens, weil das Garmin verwirrt wird welche Karte es für das Routing verwenden soll. Und Zweite können andere Karten eine höhere Priorität in der Auslösung haben, so dass die OSM Karte auf dem gerät nicht sichtbar sind.

Download OSM GPS Karten

Es kann vorkommen, das der Zugriff auf die GPS OSM-Karten Karten im Download nicht geht. Dies liegt meist daran das die .htacces Datei dies Verhindert. Wir bitten um Verständnis, da der Download der Karten eine sehr hohe Serverauslastung generiert, wir ab einem bestimmten Volumen, der Zugriff auf die Dateien gesperrt. Sollten Sie Interesse an einer bestimmten Karte haben, dann schreiben Sie dies über das Kontaktformular, welches Sie unten auf der Seite unter Kontakt finden. Wir schicken Ihnen dann so schnell wie möglich einen Link unter welchen Sie die Dateien downloaden können.

Umgang mit Informationen auf der Webseite

Für individuelle Fernreisen nach Afrika, gibt es keine zentrale Stelle, welche im Sinne von Lobbyarbeit und Informationsaufbereitung dient. Vielmehr finden sich eine Vielzahl von Quellen im Internet, aus welchen sich der Reisende die Informationen mehr oder minder mühsam zusammensuchen muss. Dabei sind diese Informationen nicht immer aktuelle, auch fehlen oftmals verschiedene Aspekte, welche für den einen oder Anderen Reisenden essenziell sein können. Aus diesem Grund sieht sich die Webseite AFRICA EXPRDITION als eine von vielen Informationsquellen, welche nach bestem Wissen und Gewissen, die vorhandenen Informationen aufarbeitet. Dabei sind viele Informationen auf verschiedene Reisen in und durch Afrika entstanden. Diese Informationen sind oftmals subjektiv und variabel. Aus diesem Grund ist es wichtig, Informationen immer zu validieren, dass heißt in diesem Fall, verschiedene Informationsquellen zu diesem Thema zu befragen. Sollten Sie hierzu Fragen oder Anregungen haben, dann freuen wir uns über Ihren Beitrag.

Installieren der Karten direkt auf ein GPS Gerät

  • Laden Sie die Version „Karte zum direkten kopieren auf Garmin Navigationsgerät oder die Speicherkarte. (Ohne Computer)“ herunter
  • Entpacken Sie die Datei. Unter Windows verwenden Sie die rechte Maustaste
  • Nach dem Entpacken erhalten Sie eine Datei die den Namen “gmapsupp.img.
  • Kopieren Sie die Datei auf eine Speicherkarte (empfohlen) oder in den GPS-Speicher. Die Datei „gmapsupp.img“ muss in einem Ordner mit dem Namen “Garmin” kopiert werden. Sollte dieser Ordner noch nicht vorhanden Sein, dann erstellen Sie ihn.
  • ACHTUNG: alle schon vorhandenen Karten auf dem GPS Gerät mit dem gleichen Namen werden hierbei überschrieben Machen Se vor dem Kopieren der Karte eine Sicherungskopie der bestehenden Karte.
  • Setzen Sie die Speicherkarte in das Garmin GPS Gerät und starten Sie es.
  • Alternativ haben Sie die Möglichkeit dass GPS Gerät via USB an Ihren Computer anzuschließen und die Karte direkt auf Ihr GPS Gerät zu kopieren.
  • Wenn Sie die Karte in den GPS-Speicher des Navigationsgerätes kopieren seien Sie vorsichtig, damit Karten die schon vorhanden sind überschrieben werden.
  • Fertig

Verwendung der Karte im GPS Gerät

  • Die Karte muss in den Einstellungen des GPS Gerätes aktiviert erden. Wir empfehlen alle anderen Karten die eventuell installiert sind auf dem GPS Gerät zu deaktivieren.
  • Einige Details und POIs sind nicht im Nachtmodus definiert. Wir empfehlen den Tag-Modus zu verwenden.
  • Einige Garmin Modelle unterstützen mehrere Map-Datei. In diesem Fall müssen Sie die Dateien umbenennen, die Erweiterung .img muss aber in jedem Fall beibehalten werden. werden.
  • Fertig

Installieren der Karte auf PC (Installation unter Windows)

  • Laden Sie die Karte mit dem Namen Garmin (Windows) mapsource.exe herunter.
  • Führen Sie das heruntergeladene Programm aus. Es erfordert Administrator-Zugang. Unter Windows 7 und Vista werden Sie danach gefragt.
  • Akzeptieren Sie die Lizenz.
  • Geben Sie den Pfad für die Installation. Wir empfehlen den Standardpfad C: \ Garmin \ Maps zu verwenden. Bitte beachten Sie, dass das Deinstallationsprogramm in das selbe Verzeichnis kopiert wird.
  • Fertig

Upgrade der Karten unter Windows

  • Bevor Sie ein Upgrade der Karten durchführen, empfehlen wir das Sie eventuell bereits installierte Karte mit dem Uninstall Programm entfernen.
  • Führen Uninstall.exe aus. Es erfordert Administrator-Zugang. Unter Windows 7 und Vista werden Sie danach gefragt.
  • Entfernen Sie alle Dateien aus dem Karten Ordner, in dem die Karte installiert waren.
    Dateien die zu anderen Karten oder Programmen gehören, dürfen nicht gelöscht oder verschoben werden.
  • Fertig

ACHTUNG Wir empfehlen Garmin BaseCamp. Wir haben die Erfahrung gemacht, das MapSource nicht 100% mit den Karten kompatibel ist. So werden oft die Konturlinien nicht angezeigt.
Garmin BaseCamp kann hier kostenlos heruntergeladen werden: http://www.garmin.com/de-DE/shop/downloads/basecamp

Installation auf Mac

  • Das Programm MapManager muss installiert sein. Es kann unter garmin.com heruntergeladen werden.
  • Entpacken Sie die Map-Datei, die Sie heruntergeladen haben.
  • Doppel klicken Sie auf den Ordner .gmapi. Das Progamm MapManager startet und führt Sie durch die Installation.
  • Fertig

ACHTUNG Wir empfehlen Garmin BaseCamp. Roadtrip kann verwendet werden, funktioniert aber nicht 100% mit den Karten. BaseCamp kann unter http://www.garmin.com/de-DE/shop/downloads/basecamp kostenlos heruntergeladen werden

Deinstallieren auf dem Mac

  • Alle Karten die sich im Ordner ~ / Library / Application Support / Garmin / Maps / befinden in den Papierkorb verschieben.
  • Fertig

Transfer der Karten von MapSource oder MapInstall zum Navigationsgerät

  • Sie können MapInstall (Empfohlen) oder MapSource verwenden, um Karten vom Computer auf das GPS zu laden. Lesen Sie zuvor die Anweisungen von Garmin, damit Sie nicht versehentlich bereits installierte Karten auf dem Navigationsgerät löschen.
  • Bei der Übertragung von Topo-Karten müssen Sie die Maus über die Karte ziehen um auch die Höhenlinien auszuwählen, da sich diese in einem extra Layer befinden.
  • Fertig

Autorouting

  • Autorouting funktioniert sowohl auf Straßen als auch auf Wegen. Denken Sie daran, die Einstellung in dem Navigationsgerät so zu ändern, je nachdem ob Sie Auto fahren oder zu Fuß gehen.

Bekannte Fehler und Probleme

  • Es gibt einige Fehler und Probleme der OSM GPS Karten für Garmin, die Sie beachten sollten:
    Die Adresssuche funktioniert nur innerhalb einer gewissen Distanz. In der Regel etwa 100-200 km.
  • Einige Straßen haben keine Hausnummern. Dadurch führt Sie das Autorouting immer zur richtigen Straße, aber nicht immer zum Richtigen Ort auf dieser Straße.
  • Autorouting funktioniert nur innerhalb einer gewissen Distanz. In der Regel etwa 100-200 Kilometer.
  • Wir empfehlen mit Garmin BaseCamp zu arbeiten. MapSource (Windows) und Roadtrip (Mac) funktionieren nicht 100% mit unseren Karten. Sie können BasecCamp kostenlos auf der Webseite von Garmin herunterladen.
  • Einige Symbole werden nicht korrekt in BaseCamp oder anderen Programmen angezeigt.
  • Einige Symbole sind nicht für den Nachtbetrieb de Navigationsgerätes definiert. Wir empfehlen immer den Tag-Modus verwenden. Dies können Sie in den Einstellungen des Navigationsgerätes auswählen.

Wir übernehmen keine Garantie für die Karten.
Mit dem Herunterladen der Karten, stimmen Sie zu, diese auf eigene Gefahr zu nutzen.

12 Kommentare

  1. An Mossi!
    Vielen Dank für Deine Antwort.

    Ich benutze einen Oregon 600

  2. Bin in Djibouti und habe leider festgestellt, dass bei den Karten die ihr mir geschickt habt, dass die westlichen Teile von Ägypten (Weise Wüste usw.) sowie Israel fehlen. die übrigen Karten sind gut. vielen Dank

    Erich Peter

  3. Habe ein großes Problem.
    Habe die Karten openstreetmap von Ostafrika in meinem Garmin installiert. Leider Bringt er, wenn ich eine Adresse (Land weiter komme ich garnicht) versuche einzufügen immer die selbe Antwort:”Keine Ergebnis gefunden, ändern sie die Suchparameter.

    Was mache ich falsch.
    Vielen Dank Erich

    • Hallo Erich, was für ein Garmin benutzt Du?

  4. An Mossi!

    Leider haben wir den Link für die Karten immer noch nicht!
    Uns läuft so langsam die Zeit davon.

    Was habe ich falsch gemacht.

    Mit freundlichen Grüßen

    Erich Peter

  5. Ich melde mich hier noch einmal. Habe bei Euch Karten für Äthiopien,Sudan usw bestellt. Habe auch mit Paypal (Ulla Hettlage)bezahlt und habe den link für die Karten immer noch nicht erhalten. Was soll ich machen? W0 ist das Problem?

    Viele Grüße Erich

  6. 28.09.13

    An Mossi!

    Leider habe ich bis jetzt noch keinen Link für meine Afrikakarten erhalten.
    Wo liegt das Problem? Muss ich noch irgend etwas tun?

    Mit freundlichen Grüßen

    Erich Peter

  7. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich bin Garminneuling. Meine Frage: Was ist der Vorteil oder Nachteil wenn ich die Karten in einer oder mehreren Dateien erhalten.

    Vielen Dank

    Erich peter

    • Hallo Peter. Ist einfacher eine Datei zu haben. ich render Dir die alle zusammen raus. Das Dauert ca. 1 Tag, da der Server gerade viel zu tun hat. Ich hab Dir einen PayPal zahlungslink geschickt. Du brauchst erst zu bezahlen, wenn ich dir die Karte geschickt habe und sie bei Dir auch geht. (Voraussichtlich schicke ich Dir den Download Link morgen Mittag zu.)

    • Noch einmal vielen Dank für die schnelle Bedienung. Wir machen es so, wie Du es vorgeschlagen hast. Die Bezahlung kommt von Ulla Hettlage.

      Ich finde es gut,dass wir uns duzen, aber wenn dann richtig. Peter ist mein Nachname. Mein Vorname ist Erich-

      Mit freundlichen Grüßen

      Erich Peter

  8. Sehr geehrte Herren!

    Ich würde gerne folgende 7 Karten von Afrika und Asien für meinen Garmin downloaden.

    – Äthiopien – Ägypten – Eritrea – Sudan -Saudi-Arabien -Israel -Jordanien

    Format: osm_routable_mapsource.exe = Installer for Garmin MapSource (Windows).

    Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie die dazugehörigen Links an oben genannte e-mail Adresse senden würden.

    Im Voraus schon vielen Dank.

    Mit freundlichen Grüßen

    Erich Peter

    • Hallo Peter, brauchst Du die Karten für Mapsource in einer Datei oder einzeln?

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

eMail-Benachrichtigung bei weiteren Kommentaren.
Auch möglich: Abo ohne Kommentar.